Suche
  • Cord

Praxisablauf zu Zeiten des Corona-Viruses

Liebe Klienten. Nach Rücksprache mit der KV (Kassenärztlichen Vereinigung) und dem Gesundheitsamt Moers habe ich mich dazu entschieden, alle meine Therapietermine (sowohl Einzel- als auch Gruppentherapietermine) in der Praxis bis zum 19.04.20 abzusagen und stattdessen Videotelefontermine anzubieten.


Diesen Schritt halte ich für notwendig, da wir in einer Gemeinschaftspraxis arbeiten und ich trotz der Gewährleistung der Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern dem dringenden Ruf der Bundes- und Landesregierung Folge leisten will, alle nicht überlebensnotwendige Maßnahmen im zwischenmenschlichen Kontakt zu minimieren.


Alle Termine und Terminwünsche werden als Videotelefontermine bis zum 19.04.20 möglich sein. Wie es danach weiter geht, kann ich erst am 19.04.20 mitteilen, da es derzeit noch nicht absehbar ist. Sollten die Kontakte wieder uneingeschränkt möglich sein, werde ich ab dem 20.04.20 wieder in der Praxis alle Termine ausführen können. Sobald die Einschränkungen für die Gruppentherapien gelockert werden, werden die Termine fortgesetzt. Ich bitte für die einschränkenden Maßnahmen um Ihr Verständnis.


Auf der Seite www.land.nrw/corona finden Sie alle wichtigen Informationen der Landesregierung NRW rund um das Thema Corona.


Als ehemaliger Krankenpfleger ist mir der Umgang mit Viren und auch deren Verlauf sehr bekannt. Ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal an alle appellieren, sich an die Vorgaben und Bestimmungen der Bundes- und Landesregierung zu halten.

Unsere Gesundheit ist das höchste Gut. Bleiben Sie bitte gesund!🙏🍀💞

Bild von Alexey Hulsov auf Pixabay.

0 Ansichten
 

Telefon: 02841 40 88 000

Fax: 02841 40 88 001

©2020 Praxis Cord Neubersch.